Kurse und Lehrgänge

1

Gelassenheit im Alltag

Meditation entsteht dort, wo es uns gelingt, das Verstricktsein mit unseren Gedanken zu lösen und diese wie einen Film auf der Leinwand zu betrachten. Dadurch öffnet sich ein Raum von Weite und Klarheit jenseits des Verstandes. Er führt zu Ruhe und Gelassenheit, macht uns leistungsfähiger und eine ungeahnte Freude am Leben kann entstehen.

Was das Einführungs-Modul vermittelt

Die Psychologie von Meditation und Selbsterfahrung
  • Sorgfältige Einführung in ein gemeinsames Grundverständnis von Meditation und spiritueller innerer Arbeit mit Fokus auf die Essenzarbeit
  • Meditationen die helfen, körperlichen Stress abzubauen
  • Meditationsmethoden aus unterschiedlichen religiösen Kulturen

Zeitlicher Umfang:

Ausbildungsbeginn: 11.April 2024
Das Einführungs-Modul dauern 3 Tage.
Das Seminar beginnt am Donnerstag um 19 Uhr und endet am Sonntag um 14 Uhr nach dem Mittagessen.

Ort: InsRetreat, Dorfstrasse 20, 3232 Ins BE

Preis: Zwischen chf 350 (ab 12 Teilnehmenden) und chf 690 (bei 6 Teilnehmenden), zuzüglich Essen und Pension.
Die Seminarkosten berechnen sich nach Anzahl Teilnehmenden.

2

Die eigene Psyche entdecken

Wer bin ich und wie kann ich lernen, mit mir selber glücklich zu sein, so wie ich bin? Im Grenzbereich von Religionen und Psychologie haben sich in den letzten 40 Jahren bahnbrechende neue Ansätze entwickelt. Sie helfen, uns selber kennen zu lernen, unsere innere Zerrissenheit zu überwinden und stattdessen zu Lebensbejahung und Ganzheit zu finden.

Die Intensivstufe ist ein Training in humanistischer und spiritueller Psychologie. In ihr begegnen wir fortgeschrittenen Methoden aus Sufismus, Buddhismus, Hinduismus und Christentum. Sie fügen sich zu einem eigenen, kraftvollen Entwicklungsweg zusammen.

Was die Intensivstufe vermittelt
Intensivstufe 2024-25 (PDF)
Für Menschen in therapeutischen, sozialen Berufen

Die Intensivstufe eignet sich auch als Weiterbildung für Menschen in therapeutischen, sozialen und helfenden Berufen.

3

Spiritualstufe

Alle die unsere Ausbildung in Meditation (Meditation Schweiz und Mystik Schweiz) abgeschlossen haben, gehören automatisch zur sog. Spiritalstufe. Als Mitglied der Spriritualstufe besteht die Möglichkeit alle Seminare auch einzeln zu buchen. Sei es um einige bekannte Inhalte weiter zu vertiefen oder neue Seminarinhalte & GastdozentInnen kennenzulernen.

Preise je Modul

Bei 1 Seminar pro Kalenderjahr:
CHF 450 3-Tagesseminar der Intensivstufe
CHF 600 4-Tagesseminar der Intensivstufe
immer zuzüglich Essen und Pension.
Wer zur Vertiefung ein identisches Modul ein zweites Mal besucht, bezahlt nur 1/2 der oben aufgeführten Preise!

Ab 2 Seminare pro Kalenderjahr:
CHF 375 3-Tagesseminar der Intensivstufe
CHF 500 4-Tagesseminar der Intensivstufe
immer zuzüglich Essen und Pension.

Zudem besteht die Möglichkeit an den Modulen der reinen Spiritualstufe „Handwerk der spirituellen Begleitung“ teilzunehmen. Diese Module werden weiterhin von Margrit Meier und Erika Radermacher unter dem bisherigen Namen Meditation Schweiz angeboten.
(Webseite: www.meditationschweiz.ch)

Stufenübergreifende Seminare

Um weiterhin Seminare mit renommierte Gastdozenten wie Ramateertha R. Doetsch und Vasumati Hancock anbieten zu können, wird es zukünftig sogenannte Highlights pro Kalenderjahr geben.

Diese Seminare findet ausserhalb des regulären Programms statt, und können von Teilnehmenden aller Ausbildungsstufen zusätzlich und einzeln gebucht werden. Die Dauer und Preise variieren je nach Angebot.

Highlights 2025: Aktuell in Planung!